Eine unvergessliche Reise mit dem Wohnmobil

Eine unvergessliche Reise mit dem Wohnmobil

Die Gegend rund um den Gardasee lädt zum Verweilen ein. Die Reise im Wohnmobil gewährt einem ein Gefühl der Freiheit, da man dort anhalten und seine Zeit verbringen kann, wo man gerne möchte. Daher kann man seine Pause wirklich dort machen, wo es einem gerade besonders gefällt. Die einzigartige Lage der Gardaregion betört alle Sinne, so reicht das beliebte Feriengebiet von den Alpen im Norden bis hinunter zur Po-Ebene, was dem Gebiet eine abwechslungsreiche Ausstrahlung verleiht. Mit einem Wohnmobil ergeben sich viele Vorteile, denn Individualität steht an erster Stelle. Es gibt kein Zurückfahren zum Hotel, kein Beachten von Restaurantzeiten, um ja nicht das Abendessen zu verpassen und wenn es wunderschön ist, kann man sich spontan entscheiden, an dieser Stelle, den es gibt wirklich sehr viele Abstellmöglichkeiten für das Wohnmobil rund um den See, die einen herrlichen Ausblick offerieren, sein Nachtlager aufzuschlagen. Das Land der Scaliger mit den Burgen oder auf den Spuren Goethes, der schon die Schönheit des Gardasees erkannt hatte, das Gebiet rund um Garda bietet so viele Sehenswürdigkeiten, dass es zu schade wäre, nur im Hotel zu verweilen.

Freilich gestaltet sich die Verköstigung in einem Wohnmobil sehr günstig, weil man sich schon daheim mit Konserven eindecken kann und dann auf Reisen kein Geld mehr für Verpflegung ausgeben muss. Es wäre doch im Falle eines Aufenthalt rund um Garda beinah eine Sünde, die lokale Küche mit ihren unwiderstehlichen Köstlichkeiten zu verschmähen. So empfiehlt sich ein Kompromiss: selbstverständlich nimmt man sich die Basics von daheim mit, jedoch kann man sich beim Kauf in den Orten mit frischem Fisch zum Beispiel eindecken, den man, wenn man will, selber zubereitet. Wem dies zu viel Arbeit ist oder womöglich sich die Jahreszeit nicht mehr so fürs Grillen eignet, sollten die herrlichen Restaurants besucht werden, um sich an den kulinarischen Genüssen der Region zu erfreuen.

Mit dem Wohnmobil den Gardasee zu bereisen stellt eine sehr individuelle und spontane Art dar, die aufgrund der optimalen Infrastruktur auch abseits der Hauptsaison empfohlen werden kann.

Folgen Sie uns

Tags